Kosten Urlaub

17.06.2024
Preisniveau bei Gaststätten- und Hoteldienstleistungen in den Niederlanden + 12%  gegenüber Deutschland 
In 2024 zahlt der Urlauber für viele Leistungen rund 12% mehr, als in Deutschland. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Statistischen Bundesamt hervor. Am günstigsten kann man den Urlaub in Bulgarien verbringen - aber auch die Türkei und Portugal locken mt vergleichsweise günstigen Preisen. - Richtig teuer dagegen wird es für diejenigen, die ihren Urlaub in Dänemark oder der Schweiz verbringen möchten - hier zahlt man locker bis zu 50% mehr.

Blaue Flagge für 4 Strände


18.05.2024

Die Blaue Flagge ist eine internationale Auszeichnung, die jährlich an sichere und saubere Strände und Yachthäfen verliehen wird. In der Praxis bedeutet dies, dass die Nominierten eine Reihe wichtiger Kriterien wie sauberes (Schwimm-)Wasser, gute sanitäre Einrichtungen und ein hohes Maß an Sicherheit erfüllen müssen. Die Blaue Flagge ist ein Jahr lang gültig: Jährlich wird überprüft, ob die Strände und Yachthäfen noch den Anforderungen entsprechen.
Mit der Kampagne „Blaue Flagge“ in den Niederlanden bindet die Stiftung für Umwelt, Sicherheit und Qualität (KMVK) Regierungen, Unternehmer und Freizeitsportler ein, um sauberes und sicheres Wasser, schöne Natur, eine gesunde Umwelt und nachhaltige Jachthäfen zu gewährleisten. Für Touristen und Freizeitsportler ist die Blaue Flagge das internationale Anerkennungssymbol für sichere und saubere Badegewässer, gute Strände und saubere und sichere Yachthäfen.
4 Strände in West-Zeeuws Vlaanderen

 Standorte die für das Jahr 2024 mit der „Blauer Flagge“ ausgezeichnet sind:

 - 't Zwin (am Strandpavillon De Zeemeeuw);
- Cadzand-Bad (in der Nähe des Strandpavillons Caricole);
- Nieuwvliet-Bad (am Strandpavillon Woest 17);
- Breskens (am Strandpavillon 't Halve Maentje);

Die Strände in der Nähe von Strandpavillon Puur in Groede und Beachhouse 25 in Breskens verlieren ihre Blaue Flagge.

Blaue Flagge
Top Verkauf von Verhage & Lemahieu



De Blanke Top in Cadzand

... 8 Mio. Euro

Immobilienmarkt in Zeeland: Cadzand teurer als Monaco oder Monte Carlo?
In Zeeland hat der Verkauf eines luxuriösen Penthouses in Cadzand für Aufsehen gesorgt. Das Objekt, das als das teuerste jemals in Zeeland (oder sogar in den Niederlanden?) verkaufte Ferienhaus gilt, wurde über das Maklerhaus Verhage & Lemahieu gehandelt, und soll kürzlich für 8 Millionen Euro verkauft worden sein.
281 qm Wohnfläche
Dieses Penthouse (De Blanke Top) befindet sich in bester Lage mit unverbaubarem Blick ist 281 qm groß und repräsentiert mit einer unverbaubaren Lage und luxuriöser Ausstattung die Spitze des Luxusimmobilienmarktes in der Region.
Preisrückgänge - aber nicht bei Luxusimmobilien
Interessanterweise verzeichnen andere Teile von Zeeland einen Rückgang der Immobilienpreise, während exponierte Lagen wie z. B. die in Cadzand eine Preissteigerung erfahren. Dies deutet darauf hin, dass die Nachfrage nach Luxusimmobilien und einzigartigen Standorten weiterhin stark ist, auch wenn der breitere Markt möglicherweise Schwächen zeigt.
Insgesamt lässt sich festhalten, dass der Immobilienmarkt in Zeeland eine beachtliche Dynamik aufweist, und der Verkauf des wohl teuersten Objektes von Verhage & Lemahieu ein Indikator für das wachsende Interesse an hochwertigen Immobilien in dieser Region ist. Obwohl Zeeland möglicherweise noch nicht die astronomischen Preise von Monaco oder Monte Carlo erreicht, ist es klar, dass die Region für Investoren und Käufer, die nach exklusiven Immobilien suchen, immer attraktiver wird. 

Dormio Breskens

Dormio Beaufort

... geht in die Vermietung

Dormio Resorts & Hotels beginnt sofort mit der Vermietung und Verwaltung der Breskens Apartments in Breskens, Zeeuws-Vlaanderen. Das von Cafferelli und Van der Poel für Dormio (die bereits in Nieuwvliet-Bad eine schöne Ferienanlage betreiben) entwickelte Komplex besteht derzeit aus drei Luxus-Apartmentgebäuden und bietet 76 Apartments und Penthäuser zur Miete an. In der Endausrichtung sollen noch 2 weitere Gebäude hinzukommen und somit insgesamt 5 Häuser entstehen. Die ausgezeichnete, fast nicht zu toppende Lage in der Nähe des Fischereihafen, fussläufig zum Zentrum Breskens, direkt am Meer ist ein absoluter Anziehungspunkt und eine absolute Aufwertung für den schönen Küstenort.
Der bisherige Vermieter Richard de Jong ist stolz auf das bisher Erreichte und wünscht dem neuen Vermietungsteam von Dormio viel Glück und Erfolg.
Weitere Details zur Eröffnung unter:   Details Pretwerk
Weitere Details Vermietung und die Vermietungspreise: Dormio Vermietung

Handy - Das wird teuer

Verkehrsbußen

... es wird teuer

Smartphone am Steuer: Ab März wirds noch teurer
In den Niederlanden war das appen am Steuer ja sowieso schon teuer. - Jetzt wird aber noch etwas draufgelegt. Ab März ist das Halten des Handy in der Hand an Stelle von bisher 380 € dann 420 € wert - plus 9 € Bearbeitungsgebühren. - Aber auch in einigen Regionen in Belgien sollten Dauerapper aufpassen - in den Provinzen Oost-Vlaandern und Limurg kann sogar der der Führerschein für 8 - 15 Tage einbehalten werden. Ansonsten kostet das appen am Steuer in Belgien "nur" 174€.

... mehr News aus Zeeland

Bauen oder Umbauen

Bauen oder Umbauen?

... Neu ab 2024: Online prüfen ob eine Baugenehmigung erforderlich ist

Über das neue Service Portal „Omgevingsloket“ der niederländischen Regierung erhalten Eigentümer, die ihr Haus umbauen, oder einen Anbau erstellen lassen möchten, schnell und einfach und online Informationen

- ob eine Baugenehmigung für die geplante Maßnahme erforderlich ist 
- welche nächsten Schritte erforderlich sind , um eine Baugenehmigung zu erhalt
- eine Historie Bearbeitungsstand eingereichte Anträge

Sollte eine Genehmigung durch die Bau-/ oder Umweltbehörden erforderlich sein, erhalten Sie in dem Portal sofort eine Aktivitätenliste als .pdf Dokument

Alles unter einem „Dach“
In dem neuen online Portal sind alle staatlichen Vorschriften (Kommunen, Wasserverbände, Provinzen und Zentralregierung) zusammengefasst. Deshalb müssen Sie sich nicht mehr einzeln an andere Organisationen, wie beispielsweise die Provinz oder das Wasseramt (Waterschap) wenden.
Was kann das neue Portal?
Sie können sehen, ob für Ihr (Bau-)Projekt eine Genehmigung oder Bauanzeige erforderlich ist. Sie können eine Genehmigung beantragen oder einen Bericht einreichen. Auf einer Karte können Sie sehen, welche nationalen und lokalen Regeln an einem bestimmten Ort gelten. Auch enthält das neue online Portal eine Übersicht über die von Ihnen gestellten Anfragen und Meldungen.
Hier geht es zum

Omgevingsloket


Energielabel

Energielabel...

... ab 2024 Pflicht

Ab diesem Jahr wird bei einem Verkauf oder einer Vermietung eines Hauses oder Wohnung (auch Ferienhaus)- größer als 50 qm - die Vorlage eines Energielabel für Heizungen Pflicht. 
Ausnahmen:
Nicht jedes Haus muss ein Energielabel haben. Sie brauchen kein Energielabel zu beantragen für:
-  Denkmäler
- Ferienhäuser, die nachweislich weniger als 4 Monate im Jahr genutzt werden
- Häuser, die demnächst abgerissen werden
- freistehende Häuser mit einer Nutzfläche von weniger als 50 qm

Das Energielabel zielt darauf ab, Verbraucher über die Energieeffizienz und den Umweltimpact verschiedener Heizsysteme zu informieren. Diese Vorgaben sind Teil der EU-weiten Bestrebungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Reduzierung des CO2-Ausstoßes.

Das Energielabel für Heizungen in den Niederlanden gibt u. a. Auskunft über:

- Energieeffizienzklasse: Die Heizungen werden nach ihrer Energieeffizienz klassifiziert, wobei die Skala von A+++ (sehr effizient) bis G (wenig effizient) reicht.
- Heizleistung: Das Label zeigt die Leistung der Heizung in Kilowatt (kW).

Die Ausstellung eines Energielabel wird durch dazu berechtigte Unternehmen durchgeführt.
- Der Preis für die Erstellung beträgt zwischen 250,00 - 300,00 €/Label. Nach Angabe der Rijksoverheid wird kontrolliert, ob ein Energielabel vorliegt. Im Rahmen der Energielabel Strategie sind sämtliche Häuser in den Niederlanden in einer digitalen Datei hinterlegt. Diese gibt Auskunft darüber, ob tatsächlich bereits ein Label erstellt wurde. So ist natürlich die Kontrolle durch entsprechenden Abgleich leicht möglich.
- Das Bußgeld für ein fehlendes Energielabel soll lt. Angabe versch. Advocaten für Privatvermieter 435,00 € betragen.
Nachfolgend noch einige Gestaltungshilfen:
Hier finden Sie die gesetzlichen Vorgaben der Rijksoverheid:
Vorgaben Energielabel

Hier können Sie feststellen, ob Ihr Haus schon über ein Energielabel verfügt:
Digitale Energielabel Datei
Hier finden Sie autorisierte Unternehmen, die ein Energielabel ausstellen dürfen:
Energielabel Aussteller

Tipp: Am besten mit einigen Nachbarn oder über die VvE Verwaltung zusammenschließen und einen Sammelauftrag erteilen, dann wird es günstiger. 

Cookie Hinweis Beispiel